Holzpellets – geballte Energie, die nachwächst

Holzpellets sind Röllchen, gepresst aus hochwertigen Holzresten (Sägespäne und Sägemehl) der holzverarbeitenden Industrie ohne Zugabe von chemischen Bindemitteln. Unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten sind die Versorgungssicherheit und sein Preisvorteil zu nennen. Auch lassen sich Pellets beim Verbrennungsvorgang einfach und genau dosieren, wodurch hervorragende Abgaswerte erzielt werden. Mehr Informationen erhalten Sie weiter unten auf unserer Seite.

Unsere Holzpellets übertreffen die strengen und hoch angesetzten Qualitätskriterien nach DIN/EN plus. Unser Spediteur ist EN plus A1 zertifiziert. Beide Zertifikate stellen hohe Anforderungen an die gesamte Lieferkette. Sie erhalten von uns die allerbeste und zuverlässige Pellet-Qualität.

Lieferung

Wir bieten eine problemlose Anlieferung mit einem Silo-Pellets-LKW. Die Pellets werden im Niederdruckverfahren in den Lagerraum eingeblasen.

Sinnvoll sind möglichst wenige Bögen in der Füllleitung. Außerdem sollte die Schlauchlänge vom LKW bis zum Anschluss an die Füllleitung nicht mehr als 30m betragen.

Sie erreichen uns unter 07331-715610

Abholung & Lieferung

Vor Ort im PS-Laden

Kleine Menge an Säcken von Pellets, Rinden- und Holzbriketts haben wir vor Ort im PS-Laden vorrätig und können jederzeit ohne Anmeldung von Ihnen erworben werden.

Egal ob Sie die Ware im Laden oder im Lager abholen möchten, oder ob wir Sie Ihnen liefern sollen, bei Fragen helfen wir Ihnen gerne jederzeit weiter!

Abholung im Lager

Sie möchten gleich eine ganze Palette Pellets in Säcken oder Holzbriketts kaufen? Gerne können Sie nach vorheriger Absprache bei uns im Lager vorbeikommen und Ihre Ware dort abholen.

Lieferung

Kein geeignetes Fahrzeug? Wir bieten Ihnen auch die Lieferung der Paletten (Pellets und Holzbriketts) durch eine Spedition an.

Pellets können wir Ihnen außerdem als lose Ware in einem Silo-Pellets-LKW liefern.

Preisanfrage

Wir machen Ihnen ein auf Sie abgestimmtes Angebot:

Damit wir Sie bestens beraten können, bitten wir sie das folgende Kontaktformular auszufüllen und an uns zu senden.
Wir melden uns dann bei Ihnen.

Holzpellets (lose Ware)Holzpellets (Sackware Palette)Holzbriketts PaletteRindenbriketts Palette

Pellets und Holzbrennstoffe

Holzpellets

Holzpellets sind Röllchen, gepresst aus hochwertigen Holzresten (Sägespäne und Sägemehl) der holzverarbeitenden Industrie ohne Zugabe von chemischen Bindemitteln. Unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten sind die Versorgungssicherheit und sein Preisvorteil zu nennen. Auch lassen sich Pellets beim Verbrennungsvorgang einfach und genau dosieren, wodurch hervorragende Abgaswerte erzielt werden. Der nachwachsende Rohstoff verbrennt CO2-neutral. Das beim Heizen freigesetzte CO2 entspricht der Menge, die der Baum während seines Wachstumsgespeichert hat. Die verbleibende Asche ist ein wertvoller Gartendünger.

Pellets sind die ideale Alternative unter den Brennstoffen. Sie bieten einen hervorragenden Brennwert von ca. 5,2kWh/kg gleichbleibend hoher Brennstoffqualität.

Sie haben Interesse? Weiter unten können Sie uns eine Preisanfrage stellen, dann bekommen Sie Ihr individuelles Angebot.

 

Rindenbriketts

Die dunklen Rindenbriketts sind natürliche Produkte ohne Zusatzstoffe und Bindemittel. Sie bestehen aus naturbelassener Rinde, die getrocknet und gepresst wird.

Sie werden in Kachelöfen, Kaminöfen, offenen Kaminen und Küchenherden verbrannt. Da sie einen sehr hohen Heizwert haben, beachten Sie bitte die Bedienungsanlage Ihrer Feuerungsanlage.

Rindenbriketts sind sehr gut dazu geeignet, lange die Glut zu halten. Die Brenndauer Ihres Holzfeuers wird sich um bis zu 10 Stunden verlängern.

Wenn Sie an weiteren Informationen interessiert sind, rufen Sie uns doch einfach an oder schreiben Sie uns eine Mail. Wir beraten Sie gerne.

Holzbriketts

Die hellen Holzbriketts werden ohne Zusatzstoffe und Bindemittel aus naturbelassenen, getrockneten Holzspänen gepresst. Sie unterliegen einer strengen Qualitätskontrolle und erfüllen die Vorschriften der DIN51731.

Holzbriketts zeichnen sich dadurch aus, dass sie eine höhere Dichte als Scheitholz haben und die Restfeuchte wesentlich geringer ist als bei Brennholz. Verbrennt werden sie in Kachelöfen, Kaminöfen, offenen Kaminen, Küchenherden und Gartengrills. Sie haben eine langanhaltende Glut, ein gutes Brennverhalten mit bestem Heizwert und einen geringen Aschenanteil.

ACHTUNG! Holzbriketts dehnen sich beim Verbrennen aus, der Feuerraum sollte daher maximal bis zur Hälfte gefüllt werden. Die Luftzufuhr darf erst gedrosselt werden, wenn die Briketts vollständig durchgeglüht sind – nur so wird eine umweltschonende, vollständige Verbrennung ermöglicht. Beachten Sie bitte auch die Bedienungsanleitung Ihrer Feuerungsanlage.

Weitere informative Links

Lagerung

Auf dem weiterführenden Link bekommen Sie vom DEPV – Deutscher Energieholz- und Pellet-Verband e.V. wertvolle Empfehlungen, wie sie Ihre Pellets am besten und sicher lagern. Außerdem wird erläutert, was die VDI-Richtlinie 3464 ist.

Hier gibt’s mehr Infos.

Zertifikate

Was die Zertifikate DIN plus und EN plus genau bedeuten und was eine hohe Qualität bei Pellets wirklich bedeutet, wird Ihnen auf der folgenden Seite genauer erklärt.

Was sind gute Pellets?

 

Fördermittel für Heizungen mit Holzpellets

Im Rahmen des Marktanreizprogramms (MAP) zahlt das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) für neue Pellet-, Hackschnitzel- und Scheitholz-Heizungen in Bestandsgebäuden attraktive Förderungen.

Hier gibt es mehr Infos darüber